Art

Vernissage: MATCH @ Schau Fenster

0 Comments 27 February 2015

2015 shall be a year of ART. The first vernissage I am going to visit this year is a group exhibition by my lovely friend Elena Muti, who is showing her work at Party Arty founder and my former colleague at Art Village (Berlin Festival) Jan Kage, owner of Schau Fenster gallery.

He sent out this information a couple of days ago:

den kompetitiven Charakter der Künste inszeniert

Bring it back, sang irgendwer in den 90ern und da Freund Manfred Peckl die am Freitag eröffnende, von ihm kuratierte SCHAU FENSTER-Ausstellung unter den Titel MATCH setzt, um die eingeladenen 16 KünstlerInnen jeweils in Zweiergruppen mit ihren Arbeiten gegeneinander antreten zu lassen und somit den kompetitiven Charakter der Künste inszeniert, bringen wir euch den glorreichen „World’s Onliest Women’s Arm Wrestling Contest (WOWAWC)“, der die Vernissagen vor neun Jahren in unserem ersten halbjährigen Galerieprojekt, der Party Arty Gallery im Keller des Festsaal Kreuzbergs zu einem geradzu gladiatorischen Ereignis hat werden lassen, back, also zurück. Und das wird groß. […] Es freut sich schon ungemein, Euer Yaneq”

The 16 artists participating are:

 

match

Lorenz Estermann : Jan Muche
Thomas Draschan : Elena Muti
Rainer Neumeier : Stefan Bressel
Wolfram Sachs : Peter Klare
Lukas Pusch : Sven Drühl
Stefan Draschan : Christine Molis
Marcus Sendlinger : Phillip Zaiser
Olivia Berckemeyer : Armin Boehm

 

Organizer is artist Manfred Peckl, who writes about MATCH:

“Match ist die Übersetzung des deutschen Wortes Macht ins Internationale und meint, diese auszuüben in einer Schlammschlacht: Matsch
Ich habe Künstler eingeladen, deren Arbeiten explizit miteinander zu tun haben, sei es durch ihr Aussehen, ihre Machart, die Voraussetzungen, unter denen sie enstehen,… und stelle diese Verwandtschaften zueinander gegeneinander zu einem Match. Ich bin aber auch einfach dem Partnerwunsch einer Künstlerin gefolgt oder habe entschieden, daß es auch ausreichen kann, wenn die Matchpartner die gleiche Frisur haben. Matsch!
In den Gehirnen vermischt sich dann alles ganz anders und neu:
Matsch : Matsch
Die Kunst gewinnt immer!

Coach Peckl”

Match ist die Übersetzung des deutschen Wortes Macht ins Internationale und meint, diese auszuüben in einer Schlammschlacht: Matsch

Looking forward to see Elena Muti’s work at SCHAU FENSTER gallery.

Share your view

Post a comment

Ad

LISTENING TO:

JOSHUA RADIN "Song for you" from "The Fall" Album

JOSHUA RADIN "High and Low" from "The Fall" Album

yuna "Good Times" (party) - DJ set @ 60Hz, Berlin

JOPLYN "Cold Flames" EP

OUER (Live Set @Watergate)

STYLISTBERLIN TRIBUTES:
GLIMPSE & MARTIN DAWSON (R.I.P) "OUR FRIENDS ELECTRIC"

AJAX (R.I.P.) "DANCE TILL DAWN", 2007 MIX

JOIN the SiB Tribes:

Tumblr:

  • photo from Tumblr

    stylistberlin 2016 - new partners, new looks, bigger network!

    01/08/16

Member of

Follow

Trackbacks

Ad

© 2017 stylistberlin. Powered by WordPress Themes.

Daily Edition Theme by WooThemes - Premium WordPress Themes